MCS oder die Multiple Chemikalien Sensitivität ist eine der schwersten Krankheiten die wir kennen und erschreckend stark verbreitet. Auch ist jeder von uns in der heutigen Umwelt ein potentieller, zukünftiger MCS Patient. Deshalb lohnt es sich auch für (noch) nicht betroffene, hier aufmerksam zuzuhören. Dr. Kurt E. Müller ist weltweit eine Kapazität auf diesem Gebiet.

  • Stell dich kurz vor 
  • Was ist MCS?
  • Wieviele Menschen leiden darunter?
  • Welche Beziehungen zu anderen Symptomen hat MCS?
  • Mit welchen Stressoren hatte früher der Mensch zu tun?
  • Was hat sich heute verändert?
  • Wie unterscheidet das Immunsystem zwischen Freund und Feind?
  • Wann misslingt dies?
  • Wo ist da der Schwellenwert?
  • Wie wichtig ist dabei die (genetische) Entgiftungskapazität des Menschen?
  • Welche Bedeutung spielt die Dosis?
  • Welche Rolle spielt oxidativer Stress bei der Entgiftung und wodurch entsteht er?
  • Was wehrt der Körper ab, was toleriert er?
  • Ist MCS ein Segen oder ein Fluch?
  • Was ist als MCS definiert?
  • Was ist MCS nicht?
  • Welches sind die Auslöser?
  • Entzündungsmarker bei Noxen, EMF
  • Wie sieht MCS heute im Alltag aus?
  • Welche Lösungen gibt es?
  • An wen können sich die Betroffenen wenden?

HAPPY GUT von BRAINEFFECT ist ein fruchtiges Getränk mit 9 Mrd. lebenden Bakterienkulturen, Vitamin B6 und B12.

Hol dir jetzt dein PLUS für deinen Darm und dein Immunsystem als Drink für Zwischendurch.

>> Jetzt anschauen<<

 

Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst du einen satten Rabatt