Silizium ist nach Sauerstoff das zweithäufigste Element auf der Erde. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der lebenden Materie. Vielen Menschen haben durch die Umwelteinflüsse heutzutage zu wenig von diesem Mineral in ihrem Körper

Wir brauchen Silizium unter anderem für unser Bindegewebe, unsere Knochen und auch als Co-Faktor für die Aufnahme von andere Nährstoffe. Es ist als Schönheits-Mineral bekannt, weil es einen frischen Teint gibt ,die Haut strafft, Falten glättet und Haare zum Glänzen bringt.

In dieser Episode erfährst du, das Silizium mehr als nur ein Produkt für die Kosmetikindustrie ist, welche Folgen ein Siliziummangel hat, wie du deinen Siliziumspiegel wieder auffüllen kannst und vieles mehr rund um das Mineral.

Mein heutiger Gast Dr. Bruno Kugel ist promovierter Chemiker, Vortragsredner und Kristallograph. Während seiner Doktorarbeit ist er auf das faszinierende Element Silizium gestoßen und hat sich darauf im Laufe seiner Karriere weiter spezialisiert.

In dieser dreiteiligen Podcast-Episode sprechen wir folgende Themen an.

 

Teil 1:

 

– Wie Dr. Kugel auf das Thema Silizium gestoßen ist
– Die besondere, wasserspeichernde Eigenschaft von Silizium
– Die wichtigsten Eigenschaften von Silizium in drei Sätzen
– Hautverjüngende Eigenschaften von Kieselerde und Co.
– Bekommen wir genug Silizium über die Nahrung?
– Wie viel Silizium ist in unserem Trinkwasser?
– Bioverfügbarkeit von Silizium
– Wirksamkeit von DMSO mit Kieselsäure
– Wie macht sich ein Siliziummangel bemerkbar?
– Wie kann ich meinen Siliziumspiegel messen?
– Siliziumbedarf in den einzelnen Organen
– In welchen Regionen ist der Silizium Bedarf höher?
– Verarbeitete vs. frische Lebensmittel
– Welche Form von Silizium wird am Besten vom Körper aufgenommen?
– Kolloidales Silizium – Ortho-Kieselsäure und Meta-Kieselsäure
– Was ist die Besonderheit von Nanoteilchen?

 

Teil 2:

 

– Das „Schönheitsmineral“ Silizium
– Silizium als Quelle für Kollagen im Bindegewebe der Haut
– Wasserspeichernde Funktion des Siliziums
– Die Rolle von Silizium für die Knochenbildung
– Silizium als Co-Faktor für Vitamin D
– Stimulierung der Osteoblasten
– Schlepperfunktion für Vitamin K2, Kalzium und Magnesium
– Warum der Mensch wieder zurück zur Natur finden sollte
– Silizium als Antagonist zu Aluminium
– Warum man den Körper remineralisieren sollte, bevor man entgiftet
– Enterosgel zur Aluminium-Entgiftung
– Wirkung von Zeolith, Klinoptilolith und Heilerde

 

Teil 3:

 

– Hauptursachen des gegenwärtigen Siliziummangels
– Die Rolle von Elektrosmog und EMF für den Siliziumspiegel
– Desinfizierende, antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung
– Ackerschachtelhalm- und Cistus-Tee als natürliche Siliziumquelle
– Was ist zu beachten bei G5 Silizium?
– Die kostenlose Allzweckwaffe Brennessel

 

 

empfohlene Produkte, die Silizium enthalten

 

Kieselsäure

Ackerschachtelhalm-Tee

Cistus-Tee

G5-Silizium

Enterosgel