Nicole Pechmann und Renzo Celani sind Pioniere im Bereich der Lichtkinesiologie und insbesondere der Spiegel-Methode.
Was man darunter versteht und warum diese Methode so schnell zu Ergebnissen kommt, erfährst du in dieser Episode.

 

  • Was ist Kinesiologie?
  • Warum und wie funktionieren Muskeltests?
  • Was ist Regulation?
  • Was ist ein Switching?
  • Wofür setzt man den Polfilter ein?
  • Wie können Substanzen ausgetestet werden?
  • Was ist das Besondere an Eurer Methode?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den Spiegeln?
  • Was machen die Spiegel mit dem Wasser (im Körper)?
  • Was hat es mit dem Acrylplatten auf sich?
  • Was macht der Spiegel mit mir?
  • Wie können Störungen im Feld aufgespürt werden? Wie könnt ihr behandeln?
  • Was sind Heilzustande/ Ying Zustände?
  • Was bedeuten die verschiedenen Abstände zum Körper. Welche Rolle spielen die kleinen Acrylplatten?
  • Wie sehen Eure Erfolge aus?

 

Weiterführende Links:

Website Nicole Pechmann

Website Renzo Celani

Diese Episoden könnten dich auch interessieren:

Podcast-Folgen 87, 88  zum Thema Osteopathie