Was ist eigentlich Ayurveda? Was steckt hinter der ältesten Gesundheitslehre der Menschheitsgeschichte? Welche Bedeutung hat Ayurveda auch heute noch? Kann jeder diese Gesundheitslehre nutzen? Dr. med. Ulrich Bauhofer war der erste westliche Ayurvedaarzt und blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung zurück.  

  • Stell dich kurz vor  
  • Wie und wo bist du zum Ayurveda gekommen? 
  • Was ist Ayurveda? 
  • Was ist das Ziel von Ayurveda? 
  • Was sind die 3 Doshas? 
  • Was haben die 3 Doshas mit den 5 Elementen zu tun? 
  • Äther, Luft, Feuer, Wasser, Erde 
  • Was sind Satmya und Asatmya? 
  • (Verträglchkeit und Unverträglichkeit) 
  • Wie wichtig ist der Kontakt zu sich selbst. Das in sich hineinspüren und das transzendieren von „Gesundheits“-Dogmen? 
  • In welchem Weltbild steht Ayurveda? 
  • Wie ist es geschichtlich entstanden? 
  • Kann man die Vielfalt des Menschen auf 3 Phänotypen herunterbrechen? 
  • Wie kann man den eigenen Typ bestimmen? 
  • Welche Aussagen lassen sich daraus ableiten. Auf welche Ebenen beziehen sich die Doshas?
  • Wie aktuell ist Ayurveda heute noch? 
  • Werden Dinge wie Stress, EMF, Toxine, Bewegungsmangel, Lichtverschmutzung ect. Berücksichtigt? 
  • Muss sich modernes Ayurveda mit der Umweltmedizin und einer angepassten Lebensweise verschränken? 
  • Entwickelt sich der eigene Typ mit der Zeit? 
  • Aus welchen Praktiken besteht Ayurveda im Alltag? 
  • Welche Rolle spielt die Ernährung? 
  • Wie bringe ich mich in meine individuelle Balance? 
  • Wie Unterscheidet sich Ayurveda von TCM? 
  • Was ist TM und gehört es zu Ayurveda? 
 

MOOD von BRAINEFFECT versorgt dich dank seiner all in one Formel mit vielen Adaptogenen in hoher Dosierung sowie den wichtigsten Aminosäuren und Vitaminen.

Hol dir jetzt dein PLUS an Ausgleich und guter Laune.

>> hier klicken <<

 

Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst satte 20% Rabatt

Bücher: