Bin ich mein Typ?

Bin ich mein Typ?

Paracelsus gilt als der Begründer der modernen Medizin. Wenngleich er sich auch mit Biochemie auseinandergesetzt hat, war er in erster Linie ein Alchimist. Sein Blick ermöglicht dir es, dich in der Natur wiederzufinden und anhand deiner eigenen Signatur ein Heilmittel zu finden. Michaela Dane beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit diesem Thema.

 

  • Stell dich kurz vor 
  • Wer war Paracelsus?
  • Was ist die Signaturenlehre?
  • Welche Beziehung gibt es zur Astrologie?
  • Welche Typen gibt es und was bedeutet das für das Leben?
  • Was sind die Klänge der Planeten?
  • Wie bestimmen die Typen zum Beispiel die Inhaltsstoffe einer Pflanze?
  • Was ist Spagyrik?
  • Wie behandelst du Menschen mit der Signaturenlehre?
  • Was ist eigentlich für dich Heilung?
  • Wie kann man seinen eigenen Typ herausfinden?
  • Wo kann man Dich erreichen?

Die Complete Aminos von Braineffect sind Regeneration zum Trinken.

>> Jetzt anschauen<<

Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst einen satten Rabatt!

Hempamed Gold

CBD Öl hilft bei der Regeneration nach dem Training und sorgt für einen besseren Schlaf. Das Öl der Hanfpflanze berauscht nicht, aber enthält dennoch die heilende und wohltuende Wirkung der Hanfpflanze. In den Abendstunden oder vor dem Zubettgehen breitet sich ein angenehmes Wohlgefühl und Entspannung aus. Ausserdem wirkt CBD Öl schmerzlindernd. Das Bio-CBD Öl von Hempamed wird im Allgäu besonders schonend hergestellt und ist daher besonders gut bioverfügbar.

>> hier klicken <<

Mit dem Gutscheincode bio360 erhälst du einen satten Rabatt!!!

Weiterführende Links:

www.paracelsusakademie.org

Bücher und Therapeutenmaterialien: 

www.heptomania.de

Kostenlose Infos zum Thema gibt es auf:

www.signatur-leben.de 

Facebook

Youtube Kanal

Diese Episoden könnten dich auch interessieren:

Podcast-Folgen 699 und 700 zum Thema „Märchenhaft leben“

So regulierst du dein Nervensystem

So regulierst du dein Nervensystem

Wenn wir Menschen Schockzustände oder auch nur schwierige Situationen durchleben, speichern sich diese als Muster im Nervensystem ab. Das neurogene Zittern ist eine Methode, um diese Muster zu überschreiben und zu lernen, diese Muster und Spannungen selbst abzubauen. Damit wird es möglich nicht nur tiefer in die Entspannung zukommen sondern auch mit akutem Stress viel besser umzugehen zu können.

  • Stell dich kurz vor 
  • Was ist neurogenes Zittern kurz gesagt?
  • Wie funktioniert das Nervensystem und wie geht es mit Stress um?
  • Was ist die Polyvagaltheorie?
  • Inwiefern bilden sich Traumata und Entwicklungstraumata im Körper ab?
  • Wie setzen Tiere zittern ein, um das Nervensystem wieder in den Parasympathikus zu bringen?
  • Ist das bei Menschen ähnlich?
  • Wird Zittern traditionell bei indigenen Völkern eingesetzt?
  • Was passiert, wenn man nach Stress nicht zittert?
  • Was ist TRE?
  • Welche Wirkung hat es auf das Nervensystem und das Gehirn?
  • Gibt es Studien, die die Wirksamkeit untermauern?
  • Wobei TRE helfen?
  • Wie macht man das?
  • Braucht man dazu einen Therapeuten?
  • Wo kann man Dich erreichen?
Braineffect Guard

Bringe deinen Darm auf Trapp und unterstütze dein Immunsystem

>> Jetzt anschauen <<

 

Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst du einen satten Rabatt

Meine Geschichte mit BIO360

Meine Geschichte mit BIO360

Diese Woche habe ich einige Kurzinterviews mit BIO360 Hörern/Innen gemacht. Sie erzählen ihre Story, was sie bei BIO360 gelernt haben, was sie umgesetzt haben und vor allem, was wirklich geholfen hat. Lass dich inspirieren in die Umsetzung zu kommen.

 

  1. Jagoda Seibt
  2. Sabiene Eiserman
  3. Martin Schaberg

Mit Recharge erholst du dich in Windeseile nach deinem Training.

>>>Jetzt anschauen<<<

Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst satte 20% Rabatt

Weiterführende Links:

Meine Produkte findest du >>hier<<

Meine Bücher findest du >>hier<<

Zu Martin Schaberg:

www.Physiotherapie-Medicus.com

Facebook: Physiotherapie Medicus Bad Harzburg 

Instagram: physiotherapie_medicus

Diese Episoden könnten dich auch interessieren:

Podcast-Folgen 458 zum Thema Bio360-Produkte

Emotionales Essen

Emotionales Essen

Was steckt eigentlich hinter emotionalem Essen und Sucht? Die allermeisten Bewältigungsstrategien führen in keinster Weise zum Erfolg, sondern immer tiefer und weiter in die Frustration. Das liegt daran, dass die emotionalen Bedürfnisse meistens überhaupt nicht erfasst und dann eben mit einer Sucht organisiert werden. Ich spreche mit der Traumatherapeutin und Autorin Maria Sanchez über dieses wichtige Thema, dass, zu einem bestimmten Grad, fast jeden betrifft.

  • Stell dich kurz vor 
  • Was verstehst du unter emotionalem Essen?
  • Ist das eine Sucht?
  • Was heißt eigentlich Sucht und wozu könnte sie überhaupt dienen?
  • Wir leben bestimmte Aspekte unserer Persönlichkeit nicht genug
  • Wessen Leben lebe ich?
  • Wie will ich sein und was passt zu mir?
  • Sucht als Schrei eines Teils in mir – ich bin auch noch da
  • Wie kann man die Sucht nutzen und mit meinen Persönlichkeitsseiten in Kontakt treten?
  • Die Sucht fordert uns auf, wieder Originale zu werden.
  • Welche Kompetenz braucht es?
  • Der Sucht emotional begegnen.
  • Der Angst begegnen.
  • Wie sieht das in der Praxis aus?
  • Macht man das ganz alleine?
  • Wie kann ich erkennen, ob ich eine Suchtstruktur habe?
  • Emotionales Essen gegen Sport oder manische Gesundheitspflege eintauschen?
  • Könnte ich darauf ein paar Wochen verzichten?
  • Wenn ich das nicht mache, bekomme ich Angst
  • Kontrollverlust
  • Kontrolle wenigstens über das rein und raus zu haben?
  • Was steckt hinter Fressanfällen?
  • Essen als Stressregulator, in die Ruhe kommen?
  • Essen und Fettsucht als Abgrenzung. Unsichtbar werden?
  • Was hat das mit Trauma zu tun?
  • Welche Weichen werden in der Kindheit gestellt?
  • Essen als Belohnung? Zum Ruhigstellen, nicht auf Kernbedürfnisse eingehen müssen oder wollen.
  • Habe ich alternativen gelernt meine Bedürfnisse auszuleben?
  • Aufessen müssen. Die eigenen Grenzen oder Bedürfnisse überschreiben.
  • Welche Rolle spielen die Hormone?
  • Zyklus, Pille, Pubertät
  • Leptinresistenz, Insulinresistenz
  • Diäten um Essstörung zu verdecken?
  • Essen aus Unbewusstheit
  • Wo kann man Dich erreichen?

Schneller einschlafen mit Melatonin

  • Mit 1 mg Melatonin für schnelleres Einschlafen
  • Natürliche Inhaltsstoffe, ohne unnötige Zusätze
  • Gratis: Online Coaching für besseren Schlaf

>>>Jetzt anschauen<<<

Bücher:

Weiterführende Links:

Gratis Online Kurs von Maria Sanchez

Webseite Maria Sanchez

Diese Episoden könnten dich auch interessieren:

Podcast-Folgen 488, 489, 490  zum Thema Heisshunger

Psoriasis und Hautkrankheiten

Psoriasis und Hautkrankheiten

Was sind die wirklichen Ursachen von Schuppenflechte und anderen Hautkrankheiten? Natürlich ist es mit Cortisoncremes nicht getan, sondern die zugrundeliegenden Ursachen müssen betrachtet und korrigiert werden. Wie das geht, erfährst du in dieser Episode mit Dr. Constanze Lohse.

  • Stell dich kurz vor 
  • Was ist eigentlich die Haut?
  • Was ist Psoriasis?
  • Wie behandelt die Schulmedizin?
  • Welche sind die Ursachen?
  • Welche Bedeutung spielen Mikronährstoffen?
  • Omega 3, Vitamin D, Mineralien, Proteine
  • Welche Bedeutung spielt die Sonne?
  • Welche Rolle spielt der Darm?
  • Welche Rolle spielen Umweltgifte?
  • Cremes, Kleidung, Putzmittel, Deo
  • Wie wichtig ist Bewegung und Schwitzen?
  • Welche Bedeutung spielt die Psyche?
  • Kann man topisch etwas machen?
  • Wo kann man Dich erreichen?
Braineffect Guard

Bringe deinen Darm auf Trapp und unterstütze dein Immunsystem

>> Jetzt anschauen <<

 

Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst du einen satten Rabatt